Et Dukkehjem

   A drama by the Norwegian Henrik Ibsen, Et dukkehjem (1879; tr. A Doll's House, 1880) explores the role of women in the home and in society, concluding that a woman has not only the right but the duty to leave her husband and family ifshe is prevented by her marriage from realizing her full potential as a human being. The play has long been an inspiration to feminism.

Historical Dictionary of Scandinavian Literature and Theater. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Et Dukkehjem — was a sketch show shown on Norwegian NRK television channel NRK1, presented by Mari Grydeland and Gunhild Dahlberg. There were six episodes to the series and ran on Thursdays at 22:30 from 2 September 2004 until 14 October 2004 (missing one week) …   Wikipedia

  • Et dukkehjem — Nora ist ein Theaterstück von Henrik Ibsen. Das 1879 erschienene trägt im norwegischen Original den Titel Et dukkehjem (deutsch: Ein Puppenheim). Dieser beschreibt die Situation, aus der die Protagonistin Nora auszubrechen versucht. Sowohl ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Et dukkehjem — Une maison de poupée Pour les articles homonymes, voir Maison de poupée. Une maison de poupée Auteur Henrik Ibsen Genre Pièce de théatre Ve …   Wikipédia en Français

  • Кукольный дом — У этого термина существуют и другие значения, см. Кукольный дом (значения). Кукольный дом Et dukkehjem Жанр: драма Автор: Генрик Ибсен Язык оригинала …   Википедия

  • Abo Rasul — Matias Faldbakken (* 20. November 1973 in Hobro in Dänemark) ist ein norwegischer Schriftsteller und bildender Künstler. Er lebt und arbeitet in Oslo. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Werke 3 Preise …   Deutsch Wikipedia

  • Matias Faldbakken — (* 20. November 1973 in Hobro in Dänemark) ist ein norwegischer Schriftsteller und bildender Künstler. Er lebt und arbeitet in Oslo. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Werke 3 Preise …   Deutsch Wikipedia

  • Nora oder Ein Puppenheim — Nora ist ein Theaterstück von Henrik Ibsen. Das 1879 erschienene Werk heißt im norwegischen Original Et dukkehjem (wörtlich übersetzt: Ein Puppenheim). Der Titel beschreibt die Starre und Eingeschlossenheit, aus der die Protagonistin Nora am Ende …   Deutsch Wikipedia

  • Nora oder ein Puppenheim — Nora ist ein Theaterstück von Henrik Ibsen. Das 1879 erschienene trägt im norwegischen Original den Titel Et dukkehjem (deutsch: Ein Puppenheim). Dieser beschreibt die Situation, aus der die Protagonistin Nora auszubrechen versucht. Sowohl ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Une Maison de poupée — Pour les articles homonymes, voir Maison de poupée. Une maison de poupée Auteur Henrik Ibsen Genre Pièce de théatre Ve …   Wikipédia en Français

  • Une maison de poupée — Pour les articles homonymes, voir Maison de poupée (homonymie). Une maison de poupée Auteur Henrik Ibsen Genre Pièce de théatre Version originale …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.